Abisolieren & Abmanteln

 

 

 

 

  • Schirmschneidevorrichtung
  • 7 bis 18 mm Kabelaußendurchmesser
  • bis ca. 400 mm Geflechtlänge, leitungsabhängig

Mit der kompakten Schirmschneidevorrichtung können Abschirmungen und Geflechte bei Koaxialkabeln und anderen geschirmten Leitungen einfach, sekundenschnell, hochpräzise und kostengünstig geschnitten werden.

Das Arbeitsprinzip  der Vorrichtung verhindert konstruktionsbedingt jegliche Verletzung der unter dem Geflecht liegenden Schichten wie z.B. Dielektrikum, weitere Abschirmungen oder Innenleiter. Einfacher und schneller Wechsel der kabelabhängigen Werkzeuge garantieren eine hohe Produktivität.    

 

 

Besonderheiten

 

  • robuster und kompakter Aufbau
  • exakte Schnittkanten bei einfachster Handhabung
  • Verletzung der unteren Schichten nicht möglich
  • auch für Geflechte von unrunden Leitungen einsetzbar
  • hohe Produktivität

Technische Daten

 

Kabel-Außendurchmesser ca. 7 bis 18 mm, größere AD kabelabhängig
Geflechtlängen bis ca. 400 mm, größere Längen kabelabhängig
Abmessungen L x B x H 155 x 625 x 285 mm, zzgl. Hebellänge
Gewicht 18 kg
Artikel-Nr. 39.35.00

Mehr in dieser Kategorie: INO CoCut-V3 »

Änderungen der Technik und Ausführung vorbehalten