Diese Seite drucken

INO AL-Serie

  • aktive Kabelableger
  • bis 15 m Leitungslänge
  • universal einsetzbar

Der Kabelableger arbeitet elektro-pneumatisch zum präzisen axialen Ablegen von Kabeln oder ähnlichem Material. Ein synchronisiertes Transportband zieht das Ablagegut schonend und sicher in den Ablagetunnel ein um es dann gestreckt und geordnet abzulegen. Bei Erreichen des Materialendes wird das Transportband gestoppt. Durch die Bewegung des Ablagetunnels wird dann das Material in die Auffangwanne abgelegt und steht für die weitere Bearbeitung in einer qualitätsoptimierten Weise bereit. Überlange Materialstücke können ebenfalls abgelegt werden.

Lieferbar sind Standardlängen von 0,5 bis 15 m, bei einem Außendurchmesser des Materials von ca. 1 bis 18 mm; andere Längen und Durchmesser auf Anfrage. Die Geschwindigkeit  lässt sich stufenlos bis ca. 3,5 m/Sek. regeln. Die Stapler der Serie INO AL gibt es in links oder rechts einlaufender Version und arbeiten ohne jeglichen Fremdimpuls. Die Höhe des Gestells / Einlaufhöhe ist einstellbar, dadurch kann er an nahezu allen Automaten angestellt werden.

Als Option können die Ableger mit einer Zwischenablage / Losgrößenwanne für bundweises Ablegen, oder mit Feststellrollen ausgestattet werden. Der Stapler kann auch mit einer Rollenanhebung ausgestattet werden um den vorgestellten Abisoliermaschinen die Möglichkeit zu bieten, das Material aus dem Ableger heraus zu ziehen um die zweite Kabelseite zu bearbeiten.  

 

Besonderheiten

 

  • aktiver Kabelableger
  • an jeden Automaten anstellbar
  • Zwischenablage als Option lieferbar

Technische Daten

 

Leitungslängen von ca. 0,5 bis 15,5 m
Verfügbare Staplerlängen von 1,5 bis 15 m
Kabel-Außendurchmesser ca. 1 bis 18 mm (andere Werte auf Anfrage)
Geschwindigkeit bis ca. 3,5 m/s
Einlaufhöhe 1070 bis 1120 mm, einstellbar
Anschluss, pneumatisch 6 bar 
Anschluss, elektrisch 230V / 50-60Hz
Abmessungen L x B x H

je nach Ausführung, z.B.
INO AL-3000  3500 x 800 x 1800 mm
Gewicht

je nach Ausführung,
ca. 160 bis 850 kg
Artikel-Nr. 49.80.xx