INO StripCut

  • Schneideinheit für Trägerstreifen von Crimpkontakten
  • einfacher Anbau an alle Pressenmodelle

Meterlange Trägerstreifen oder tausende von Metallstücke an und um der Presse herum, wer kennt dieses Problem nicht? Beim Einsatz von üblichen Schnittstempeln in der Crimpwerkzeugen fallen die Blechabfallstücke von Kontaktträgerstreifen ungeordnet in den Arbeitsbereich, die dann auch einen erheblichen Schaden anrichten können. 
Dabei ist es so einfach und sicherer. Der Trägerstreifen wird im Ganzen aus dem Crimpwerkzeug herausgeführt, mittels einer Lichtschranke erkannt und geschnitten. Die Schnittstücke fallen anschließend in einen bereitgestellten Behälter und können problemlos entsorgt werden. 

Das mitgelieferte Führungsrohr kann an die jeweilige Presse vom Kunden angepasst werden.                        

 

Besonderheiten 

  

  • Trägerstreifen werden sauber geschnitten
  • kein ungeordneter Abfall in und an der Crimppresse
  • einfacher Anbau an alle Pressenmodelle

Technische Daten

 

Hub 5 mm
Anschluss

pneumatisch 1,5 - 10 bar
Verbrauch pro Zyklus 0,025 l
Abmessungen L x B x H 195 x 110 x 100 mm
Gewicht 1,2 kg
Artikel-Nr. 39.41.00

 

Mehr in dieser Kategorie: « INO RollUp

Änderungen der Technik und Ausführung vorbehalten