INO Abisofix

  • elektrisches Abisoliergerät
  • ca. 0,2 bis 4,5 mm Außendurchmesser
  • andere Werkzeugeinsätze lieferbar

 

Elektrisches Handgerät mit rotierendem Messerkopf, Verdrillbacken oder Fräser.

Abisolieren von Kupferlackdraht, umsponnener Draht, Litzen. Verdrillen von Litzen. Abfräsen von Lackbeschichtungen auf Flachmaterialien. Entfernen von Oxidationsschichten Lack und Lötzinn.

 

Besonderheiten 

 

  • sehr kompaktes und handliches Gerät 
  • das Gerät besteht aus einer Motoreinheit und einem Messerkopf. 
  • mit einem separaten Trafo wird die Drehzahl reguliert und so der Anpressdruck der
    Messer je nach Materialstärke variiert 
  • der Messerkopf ist mit 3 Hartmetallmessern bestückt (nicht Typ S). 
  • durch Rotation werden die Messer geschlossen (Zentrifugalkraft) 
  • der Draht wird zwischen den stillstehenden Messern einführt, Gerät einschalten,
    Draht durch die rotierenden Messer herausziehen, fertig 
  • verschiedene Typen sind lieferbar;  siehe nachfolgende Beschreibung 

Standardmesserkopf für Lackdrähte

 

  

 

Abisolieren von lackisolierten und umsponnenen Drähten. Aufgezogener Isolierschlauch kann gleichzeitig entfernt werden. 

Abisolierabstand ca. 3 mm und Abisolierlänge max. 70 mm

  • Typ A1 Werkzeug MK1 für Durchmesser 0,2 – 0,8 mm
  • Typ A3 Werkzeug MK3 für Durchmesser 0,6 – 2,0 mm 
  • Typ A5 Werkzeug MK5 für Durchmesser 1,2 – 4,5 mm

Die Geräte A1 - A5 können auch mit Längenanschlag und Durchmesserbegrenzung geliefert werden, als Typ A1 ML, A3 ML und A5 ML. Mit dem Längenanschlag "L" fixieren Sie die Abisolierlänge von 3 - 40 mm. Für längere Abisolierungen kann der Längenanschlag entfernt werden. Mit der Messerbegrenzung "M" können Sie den Abisolierkopf auf einen bestimmten Drahtdurchmesser einstellen. Der Draht wird dadurch nicht angegriffen und höhere Taktzyklen sind möglich.

Kleinmesserkopf für Lackdrähte 

 

 

 

Abisolieren von lackisolierten und umsponnenen Drähten. Aufgezogener Isolierschlauch kann gleichzeitig entfernt werden.  

Abisolierabstand ca. 1 mm und Abisolierlänge max. 70 mm

  • Typ AK1 – AK8 Werkzeug KMK1 – KMK8 für Durchmesser von 0,5 – 1,2 mm

Die Kleinmesserköpfe haben feste Durchmesser in Abstufungen von 0,1 mm 

Sondermesserkopf für Lackdrähte 

 

 

In Sonderfällen, speziell in der Elektronik kann es erforderlich sein bis dicht an ein Bauteil abzuisolieren.

Abisolierabstand ca. 0 mm und Abisolierlänge max. 70 mm

  • Typ AS  Werkzeug ASH / ASHU / AS Durchmesser 0,4 – 3,0 mm
  • mit Sonder-Hartmetallmesserkopf variabler Durchmesser von 0,4 – 3,0 mm

Mehr in dieser Kategorie: INO I-22 »

Änderungen der Technik und Ausführung vorbehalten