Diese Seite drucken

INO CS-5300

  • bis 7 mm Kabelaußendurchmesser
  • max. 30 mm Abisolierlänge

Programmierbare elektrische Abisoliermaschine zur Verarbeitung von Koaxial-, Triaxial-, Mehrfachleiter- und Einzelleiterkabel. Die durchdachte Steuerung, die übersichtliche Bedieneroberfläche und die ausgereifte Präzisionsmechanik garantieren die einzigartige Abisolierqualität. Dank der universellen Messer, Zentrier- und Klemmbackensystem entfallen die Umrüstzeiten auf die unterschiedlichsten Kabeltypen. 

Der Bediener führt das Kabel bis zum Anschlagsensor. Danach wird das Kabel automatisch geklemmt und der Abisoliervorgang gemäß den programmierten Daten ausgeführt. Sobald das Kabel von den Klemmbacken freigegeben wird, kann es der Maschine entnommen werden.

Die INO CS-5300 eignet sich somit hervorragend für die Verarbeitung von großen und kleinen Stückzahlen sowie für häufig wechselnde Anwendungen.  

 

 

Besonderheiten 

 

  • Programmierbare Verarbeitungsparameter:
    • Einschneidedurchmesser und –position
    • Messervorschubgeschwindigkeit
    • Drehzahl und Drehrichtung des Abisolierkopfes
    • Ausschneidezeit
    • Messerrückstellung vor dem Abziehen (Wayback)
    • Abzugslängen (Teil- und Vollabzug) und die –geschwindigkeit
    • Abzug mit oder ohne Rotation des Abisolierkopfes
    • frei wählbare Abisolierfolge
    • Spannkraft der Klemmbacken 

Technische Daten

 

Kabel-Außendurchmesser max. 7 mm
Auflösung Durchmesser 0,01 mm
Abisolierlänge max. 30 mm
Auflösung Abisolierlänge 0,01 mm
Abisolierstufen max. 9
Taktzeit ca. 4 sec, abhängig vom Kabeltyp und Programm
Produktionsrate 650 St./h abhängig vom Kabeltyp und Programm
Programmkapazität 1000 Kabel
Schnittstellen Fusspedal, RS232 (Option: Robotic Interface)
Lärmpegel < 70 dB (A)
Anschluss elektrisch 100/115-230/240V  -  50-60Hz  -  100VA
Abmessungen L x B x H 494 x 140 x 218 mm
Gewicht 9,7 kg
Artikel-Nr. 43.23.00