• 0,15 bis 4,0 mm²  /  AWG 26-10
  • Abisolierlänge  1,5 bis 15 mm
  • V-Messer   Option Form- und Flachmesser

Mit den standardmäßig eingebauten V-Messern können bei dieser pneumatischen Abisoliermaschine alle gängigen Leitungsisolationen optimal bearbeitet. Bei schwierigen Isolationen wie z.B. Teflon, Silikon Kynar, Mylene, Neoprene usw. können angepasste Formesser sekundenschnell, ohne jegliches Werkzeug, eingesetzt werden. 

Die Sensorauslösung sorgt für eine hohe Stückzahlleistung. Für die höchst präzise Abisolier-qualität sorgen selbstzentrierende Klemmbacken, selbstregulierender Anpressdruck und eine exakte Parallelführung der Messerköpfe

Alle Parameter, wie Schnitttiefe der Messer, Abisolier- u. Abzugslänge, Teil oder Vollabzug, sind stufenlos einstellbar

  

Besonderheiten 

 

  • extrem kurze Einlegetiefe
  • selbstzentrierende Klemmbacken
  • integrierte Ausblaseeinheit für Isolationsreste 

Technische Daten

 

Querschnitt 0,15 - 4,0 mm²  /  AWG 26-10
Kabel-Außendurchmesser bis ca. 5,0 mm
Flachbandkabel bis 8 mm Breite
Abisolierlänge 1,5 - 15 mm
Abzugslänge 1,0 - 15 mm einstellbar
Einlegetiefe 9 mm + Abisolierlänge
Taktzeit ca. 0,5 sec
Messerart V-Messer (Option: Formmesser + Flachmesser)
Anschluss

max. 3-6 bar
Verbrauch pro Zyklus ca. 0,15 l (bei 6 bar)
Abmessungen L x B x H 280 x 95 x 165 mm
Gewicht 3,5 kg
Artikel-Nr. 39.15.00

 

Mehr in dieser Kategorie: « INO C-32M INO S-2015 »

Änderungen der Technik und Ausführung vorbehalten